Blogs

Mit 183.600 Euro ins Erwachsenenleben starten

Alle 18 jährigen könnten laut einer Idee des bedingungslosen Grundeinkommens-Modell BGE+ bereits mit einem bedingungslosen Startkapital von 183.600 Euro rechnen um so einen idealen Start ins Erwachsenenleben zu haben. Eine ähnliche Idee gab es bereits von Thomas Piketty (französischer Wirtschaftswissenschaftler), dieser fordert ein „bedingungsloses Staatserbe“ ab dem 25. Lebensjahr von 120.000 Euro um so eine Möglichkeit zu haben eine eigene Wohnung oder Firma zu gründen.Laut der Idee von Pikett…

Ein Vergleich: Aktuelles Geldsystem und Neutrales Geldsystem

Jetzt: Geldschöpfung durch PrivatbankenDabei wird über die Vergabe von Krediten, Geld aus dem Nichts geschöpft. Zinsen belastet die Wirtschaft und verteuert damit Waren und Dienstleistungen. Inflation ist das Resultat eines nicht funktionierenden Geldsystem das am Ende des Jahres immer die arme Bevölkerung als Verlierer dastehen lässt, da es einer permanenten Enteignung gleich kommt. Danach:Geldschöpfung durch Nationalbank als GuthabenKredite werden Zinslos an Gemeinwohl-Orientierte Unternehmen…

GEMEINSAM zum GRUNDEINKOMMEN

Unter dem Motto: „GEMEINSAM zum GRUNDEINKOMMEN“ möchten wir dieses Jahrzehnt nützen um für alle Menschen auf diesen wunderbaren Planeten gemeinsam ein Grundeinkommen zu ermöglichen.Wir laden alle ein mit uns gemeinsam den Weg zu einem humanen BGE (bedingungslosen Grundeinkommen) zu gehen.Bleib stehen und denk mal nach!hör auf zu reklamieren…hör auf zu funktionieren…Mensch sein ist alles was es braucht.In einer Zeit wo Menschlichkeit verloren ging,wär das BGE nun auch dein Ding.Es bringt dir Zeit…

Wollen wir uns allen ein gutes Leben garantieren?

Der technologische Fortschritt könnte allen ein gutes Leben ermöglichen, er könnte jedoch auch alles bisherige zerstören. Es ist nicht eine Frage der Verteilung, sondern eine Frage des Überlebens in einer Welt die sehr bald Dank des technologischen Fortschrittes ganz anders aussehen könnte. Die wichtigste und einzige Frage die wir uns als Menschen selbst beantworten müssten ist lediglich ob wir uns allen gegenseitig ein gutes Leben garantieren wollen oder eben nicht.Alle anderen Fragen sind völl…

Innere Ängste führen oft zur Ablehnung eines Grundeinkommens

Der Hauptgrund für diese Ablehnung liegen eindeutig im Geldsystem und seine Mechanismen.Dabei ist die Angst etwas zu verlieren was man sich angeblich zuvor erarbeitet (Lohn) hat - die grösste von allen. Dies ist darauf zurück zu führen, da viele Menschen sich der Illusion hingeben - zuvor immer etwas geleistet haben zu müssen um überhaupt eine Belohnung (Geld) zu erhalten. Ein anderer Grund liegt am Glauben eines Geldkreislaufes, dies bedeutet das man zuvor jemanden etwas wegnehmen (Steuer) muss…

Eine Welt mit Grundeinkommen

Was wäre, wenn du dir keine Sorgen um Geld machen müsstest? Was würdest du tun? Würdest du dich den ganzen Tag hinlegen? Würdest du um die Welt reisen? Würdest du teure Dinge wie Villen und Sportwagen kaufen?Und was würde passieren, wenn du es satt hast, zu schlafen oder fernzusehen? Was würde passieren, nachdem du die ganze Welt besucht hast? Was würde passieren, wenn man alles kauft, was man kaufen kann?Würdest du den Kindheitstraum verfolgen, den du vergessen hast? Was ist schließlich mit die…

Zumindestens ein Bedingungsloses Grundeinkommen für das Alter ist sofort einzuführen

Wir alle kennen die zahlreichen Einwendungen der Politik gegen das Bedingungslose Grundeinkommen, wie faul doch die Menschen sind und sie gehen beim Erhalt eines BGE nicht mehr arbeiten, das BGE sei nicht finanzierbar und vieles mehr. Diese Einwendungen sind durch zahlreiche Studien meines Erachtens widerlegt, die etablierten Parteien sprechen sich dennoch mehr oder weniger gegen ein BGE aus. Die politischen Parteien haben sich aber kurz vor der NR - Wahl doch so um eine Armut im Alter besorgt g…

Wie das Bedingungslose Grundeinkommen zur Umsetzung kam

Zu Beginn des 21ten Jahrhunderts stand die Welt vor mehreren grossen scheinbar unlösbaren Problemen - lokale Konflikte um die Herrschaft, um Einflüsse, Geld und Macht dominierten immer noch die Menschheit und hielt diese immer wieder in Atem.Neben einer neuerlichen Zunahme von Armut, politischen Unruhen und wirtschaftlicher Ausbeutung - rebellierten diesmal zunehmend auch Kinder und Jugendliche um sich für eine klimafreundliche Politik und humaneren Wirtschaft einzusetzen, indem sie einfach zum…

Das Neutrale Geldsystem

Neutrales GeldsystemDie Geldschöpfung wird im alten Geldsystem durch Schulden über die Vergabe von Kredite aus dem Nichts geschöpft, dies bedeutet die Summe aller Guthaben ist gleich Hoch wie die Summe aller Schulden weltweit. Es handelt sich hierbei um ein sogenanntes Nullsummenspiel. Dies bedeutet auch dass es sich hier um einen Geldkreislauf handelt - ein System welches in sich limitiert ist. Beim neutralen Geldsystem wird das Geld als Guthaben für die Menschen ebenfalls aus dem Nichts geschö…

Künstliche Intelligenz ist den Menschen bereits heute um ein vielfaches überlegen

Weil immer wieder Pessimisten des bedingungslosen Grundeinkommen BGE davon sprechen das es immer Menschen benötigt um Roboter zu bauen. Hier die erste Nachricht seiner Art - wo in einer ersten Fabrik bereits der grösste Teil der Fabrikation von Robotern andere Roboter übernehmen. Das chinesische Startup-Unternehmen Geek+ hat bereits Ende September seine neue Roboterfabrik in Betrieb genommen. Die Anlage mit Sitz in Nanjing wird über die Kapazität verfügen, mehr als 10.000 Roboter pro Jahr zu pro…